GEBURT

Juna

August 2023

Eleanor

September 2023

Henry

Dezember 2023

„Geboren wird nicht nur das Kind durch die Mutter, sondern auch die Mutter durch das Kind.“

Gertrud von Le Fort

Und so wird auch ein Vater, eine grosse Schwester oder ein grosser Bruder geboren.

Gerne begleite ich euch während dieser einzigartigen Zeit.

GEBURTSBEGLEITUNG

«eusi Geburt»

1600.-

Was beinhaltet die Begleitung?

  • Kennenlern-Gespräch, 1 Stunde (wenn keine Begleitung zustande kommt, wird das Gespräch verrechnet)
  • 2-3 Vorgespräche von jeweils 1 Stunde (3 Stunden Gesprächszeit insgesamt)
  • 4-wöchige Rufbereitschaft 24/7 ab Schwangerschaftswoche 38 bis 42 oder nach Vereinbarung
  • kontinuierliche Begleitung während der Geburt an dem Ort, den du gewählt hast
  • 1 Nachgespräch/ Geburtsreflexion ca. 8 Wochen nach der Geburt, ca. 1.5 Stunden
  • Allgemeine Betreuung über Telefon, Messengers und Email im Betreuungs-Zeitraum
  • Fahrspesen Geburts-Einsatz: bis 15 Auto-Kilometer / Weg ab Unterkulm zum Geburtsort und zurück
  • Falls du möchtest: ein von mir gehäkeltes Nabelschnur-Bändeli, eine Alternative zur
    Plastik-Klemme
  • «eusi Doula – Geburtsgeschenk»

Was kostet extra?

  • Fahrspesen: 1 CHF pro nicht inkludiertem Auto-Kilometer im Rahmen dieses Angebots, hin und zurück zwischen Unterkulm und deinem jeweiligen Standort
  • Parkgebühren
  • zusätzliche Pikett-Tage (30 CHF/Tag oder 150 CHF/Woche)
  • zusätzliche Zeit/Gespräche bei Bedarf zu spezifischen Themen (140 CHF/Stunde)
  • Bitte beachte meine AGB.

GEBURTSBEGLEITUNG

«nid ohni eusi Doula»

1450.-

 

Geburtsbegleitung «eusi Geburt» ohne Kennenlern-Gespräch,
für Familien, welche ich schon einmal als Doula begleiten durfte.

GEBURTSBEGLEITUNG

«eusi Buuch-Geburt»

Preis auf anfrage

 

bei geplantem Kaiserschnitt, individuelle Pikett-Vereinbarung

GEBURTSBEGLEITUNG

«e Doula für eus»

Preis auf anfrage

 

Geburtsbegleitung nach einem unvorhersehbaren Ereignis
(z.B. Kindsverlust, Krise, unerwartete Abwesenheit von wichtigen Begleit-, Bezugs- oder Betreuungspersonen, …)

Nabelschnurbändeli

Anstatt die Nabelschnur nach der Geburt abzuklemmen, kann man sie alternativ auch abbinden.

Bis vor dem 2. Weltkrieg war die Nabelklemme noch nicht erfunden und das abbinden der Nabelschnur war auch hierzulande üblich.

Möchtest du mehr wissen?
Dann klicke durch den Slide und melde dich bei mir für ausführlichere Informationen. 

(Dies sind keine medizinischen Produkte.  jegliche Haftung wird abgelehnt.)

Nabelschnurbändeli "Lavendel"

CHF 15.-

Steril muss das Bändeli vor Gebrauch nicht sein, denn auch die oberfläche der Nabelschnur, die Kleidung oder die Haut des Babys sind nicht steril.

Nach der Geburt bindet die Hebamme die Nabelschnur ab. 
Bitte informiere sie im Voraus und besprich mit ihr deinen Wunsch, ein Nabelschnurbändeli zu verwenden.

Nabelschnurbändeli "Frauemänteli"

CHF 20.-

Die Nabelschnurbändeli bestehen aus 100% Baumwolle und können bei Bedarf heiss gewaschen oder ausgekocht werden.

Nabelschnurbändeli "Kamille"

CHF 15.-

Nabelschnurbändeli "Johanniskraut"

CHF 15.-

Gutscheine

Wünsch dir was

Lass dir deine Doula-Betreuung schenken.
Lass dein Umfeld wissen, was du dir wünschst.

Hier bietet sich die wundervolle Gelegenheit für deine Freunde und Familienmitglieder, dich zur Geburt oder Baby-Shower-Party sinnvoll und fürs Leben zu beschenken.

Das ist ein absolut unbezahlbares Geschenk, welches man sich im Nachhinein nicht mehr schenken lassen oder anschaffen kann.

Gutscheine sind jederzeit erhältlich.

Gedanken über Wert und Unbezahlbarkeit

Ich bin tief davon überzeugt, dass das Engagieren einer Doula nicht eine Frage der finanziellen Situation sein sollte, sondern eine Frage der persönlichen Bedürfnisse und der daraus resultierenden Priorität, welche der kommenden Geburts- und Wochenbett-Erfahrung gegeben wird.

Wie die Geburt und die Zeit darum herum erlebt wird, prägt nicht nur die Mama, das Baby, den Papa und die Familie, sondern hat letztendlich auch langfristige Auswirkungen auf die jeweilige Gesellschaft, Kultur und die kommenden Generationen.

Schwangerschaft, Geburt und auch das Wochenbett verdienen deshalb meiner Meinung nach mindestens so viel Investition, Priorität und Wichtigkeit wie andere grosse Ereignisse im Leben (wie z.B. Hochzeit, Flitterwochen, Taufe, Baby-Shower, Kinderzimmer ausstatten, Geburtstage, etc.)

Eine Doula-Begleitung unterstützt und fördert das bestmögliche Geburts-Erleben von Mama und Baby auf bedeutsame Weise.

Die Investition in deine Geburtsvorbereitung, Geburt, und dein Wochenbett ist ein einzigartiges Geschenk an dein Baby und dich, dessen lebenslanger Wert schlussendlich mit keinem Geld der Welt definiert werden kann.

Sollten dich finanzielle Gründe davon abhalten, eine Doula zu engagieren, dann melde dich.
Wir werden eine Lösung finden.

begleitet und geborgen während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

9 + 13 =

079 527 48 05

Medea Wildemann, 5726 Unterkulm

Copyright © 2024 eusi Doula. All Rights Reserved.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner